DAZN ist neuer Partner von mybigpoint

Das nationale Tennisportal mybigpoint bietet seinen Mitgliedern ab September den Livesport-Streamingdienst DAZN zum Vorteilspreis an / DAZN überträgt die Davis-Cup-Begegnung Portugal – Deutschland vom 15.-17. September 2017 live.

Der weltweit erste reine Livesport-Streamingdienst DAZN (dazn.com) ist neuer Partner von mybigpoint. Das nationale Tennisportal (mybigpoint.tennis.de) wird seinen Premium-Mitgliedern ab September das komplette Sport-Angebot von DAZN zum Vorteilspreis anbieten. Sie erhalten ein 12-monatiges DAZN-Abo für nur 89 EUR (anstatt 119,88 EUR, bei monatlich kündbarem Abo zu € 9,99).


Kay Dammholz, Managing Director Rights & Distribution, freut sich über die neue Partnerschaft: „mybigpoint ist die optimale Plattform für DAZN, um unser einzigartiges Angebot dem Tennisfan nahe zu bringen. Über mybigpoint erreichen wir bundesweit alle Tennisspieler und bieten ihnen neben absolutem Spitzensport auch tolle Mehrwerte – zum Beispiel bei einer Liveübertragung den berühmten Blick hinter die Kulissen."

Neben der WTA-Tour und ausgewählten ATP-Turnieren hält DAZN die Exklusivrechte an Davis Cup und Fed Cup. Aktuell läuft auf DAZN das Connecticut Open live aus New Haven mit Expertin & Co-Kommentatorin Laura Siegemund. Das nächste große Tennis-Highlight auf DAZN ist die Davis-Cup-Begegnung Portugal gegen Deutschland. DAZN zeigt alle Matches vom 15. bis 17. September 2017 live aus Estoril. Neben diesem umfangreichen Tennisangebot überträgt DAZN unter anderem die europäischen Top-Fußballligen aus England, Spanien, Italien und Frankreich live, Highlight-Clips aller Spiele der Bundesliga und 2. Bundesliga bereits 40 Minuten nach deren Abpfiff und den besten US-Sport mit NFL, NBA, MLB und NHL. Zusätzlich läuft auf DAZN in der Nacht vom 26. auf den 27. August der Megaboxkampf Floyd Mayweather jr. gegen Conor McGregor live und exklusiv.

Auch für mybigpoint ist die Kooperation mit DAZN von großer Bedeutung. „Wir bauen damit das Portfolio an hochwertigen Exklusiv-Leistungen für unsere Premium-Mitglieder weiter aus", sagt Hans Hauska, einer der Geschäftsführer der Tennis Deutschland Service GmbH, die mybipgoint betreibt. „Mit den Tennis-Übertragungen auf DAZN hat man das internationale Tennisgeschehen im Blick und kann gerade unsere deutschen Stars hautnah verfolgen."


Über mybigpoint

mybigpoint (www.mybigpoint.tennis.de) spricht rund 500.000 aktive Wettkampfspieler an und zählte im vergangenen Jahr mit mehr als 150 Millionen Seitenabrufen zu den größten Internet-Sportportalen in Deutschland überhaupt. Das Gemeinschaftsprojekt des DTB und seiner Landesverbände vereint die gesamte Tennislandschaft in Deutschland und bietet u.a. rund eine Million Spielerprofile, die Tabellen und Spielpläne aus dem Mannschaftswettspielbetrieb fast aller Landesverbände sowie die Organisation und Darstellung von 75.000 Mannschaften und 5.000 Turnieren. mybipgoint zählt derzeit rund 230.000 Mitglieder. Letztere erhalten für Premium-Mitglieder profitieren von vielen Vorteilsleistungen.

Über DAZN

DAZN ist ein Livesport-Streamingdienst, der es Fans erlaubt Sport auf die Art und Weise zu erleben, wie sie es wollen – live oder on-demand. Mit Zugriff auf das weltbeste Sportangebot können Fans ihre Lieblingsteams, Lieblingsligen und Lieblingsspieler jederzeit und überall verfolgen. Das Ganze für einen niedrigen monatlichen Mitgliedsbeitrag und ohne langfristige Verträge. DAZN bietet über 8.000 live Sportübertragungen pro Jahr und beinhaltet das umfangreichste Sportangebot, das es jemals bei einem einzelnen Streamingdienst gegeben hat. DAZN erlaubt es dem Nutzer jederzeit „Play", „Pause" oder „Zurückspulen" zu wählen – und das ohne Werbeunterbrechungen oder langfristige Verpflichtungen. DAZN ist aktuell in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Japan und in Kanada verfügbar und läuft auf nahezu allen webfähigen Geräten wie Smart TVs, Smartphones, Tablets und Spielekonsolen.