„Deutschland spielt Tennis“ geht in die heiße Phase

Noch bis 12. Mai 2019 läuft die Aktion „Deutschland spielt Tennis“ des Deutschen Tennis Bundes und seiner Landesverbände zur Gewinnung neuer Mitglieder für die Tennisvereine. Über die Postleitzahlensuche erhalten Interessierte einen Überblick über die teilnehmenden Clubs sowie die Aktionstermine.

 

Seit 2017 gibt es für diese gemeinsame Saisoneröffnung der deutschen Tennisvereine einen Aktionszeitraum. Das große Finale 2019 steigt an diesem Sonntag, dem 12. Mai. Insgesamt drei Wochen lang nutzen Tennisklubs in ganz Deutschland die Möglichkeit, ihren Saisonauftakt flexibel und nach den eigenen Bedürfnissen zu gestalten.

In Rheinland-Pfalz beteiligen sich in diesem Jahr knapp 130 Vereine und rufen einmal mehr dazu auf, ihre Anlagen zu besuchen und die breit gefächerten Schnupperangebote zu nutzen. Tennis ist eine attraktive Sportart für Jung und Alt und macht im Club am meisten Spaß - diese Botschaft vermittelt "Deutschland spielt Tennis!" (DST) seit 2007 mit großem Erfolg. Abwechslungsreiche Programme in den Vereinen zeigen, dass der Tennissport lebt. Zumal Tennis auch unerfahrenen Spielern jeden Alters einen leichten Einstieg in den Sport bietet.

Auch das ist Fernsehen auf die Aktion "Deutschland spielt Tennis" aufmerksam geworden. Der SWR hat einen Beitrag zur Mitgliedergewinnung gesendet.

Weitere Informationen zu "Deutschland spielt Tennis" gibt's HIER.