DUNLOP BRINGT NEUE APPAREL RANGE AN DEN START UND NIMMT NIKOLOZ BASILASHVILI UNTER VERTRAG

Führende Spieler der Tenniswelt, wie der zweimalige Grand Slam-Finalist Kevin Anderson, werden die hochwertige Kleidung aus der neuen Range auf dem Platz tragen

10. Januar 2020, Kobe – Dunlop hat den Start einer neuen Textil-Linie angekündigt, die schon sehr bald ein fester Bestandteil auf den Tennisplätzen dieser Welt werden soll.

Dunlops neue Performance- und Club-Ranges wird weltweit erhältlich sein und von vielen Team Dunlop Spielern auf dem Platz getragen werden. Hierzu zählt auch Kevin Anderson, der erst vor Kurzem einen neuen Bekleidungsvertrag zusätzlich zum bereits existierenden Ausrüstungsvertrag unterzeichnet hat.

„Ich bin froh, diesen neuen Bekleidungsvertrag mit Dunlop unterzeichnen zu können”, sagte Kevin Anderson. „Seit vielen Jahren stehe ich nun schon bei Dunlop unter Vertrag und ich muss sagen, dass Dunlop eine zentrale Rolle bei der Entwicklung meiner Karriere gespielt hat. Deshalb freue ich mich sehr, durch das Tragen der neuen Apparel Range, Dunlop auf einer weiteren Ebene repräsentieren zu können.”

Die Kleidungsstücke, sowohl für Herren als auch für Damen, wurden in Japan unter Verwendung hochwertigsten Funktionsgewebes entwickelt und greifen bei ihren Designelementen auf das ikonische „Flying D“ zurück. Die Range wird zunächst T-Shirts, Shorts, Jacken und Trainingshosen beinhalten, die über spezialisierte Tennishändler erhältlich sein werden.

Neben Anderson wird auch der Top 30 Spieler Nikoloz Basilashvili, das neueste Mitglied des Team Dunlop, die neue Range auf dem Platz tragen. Die Nummer Eins Georgiens, der im Mai vergangenen Jahres sein bisheriges Karrierehoch, Platz 16 im ATP Ranking, erreichte, hat einen Bekleidungsvertrag mit Dunlop für das Jahr 2020 unterzeichnet und wird die neue Apparel Range bereits später diesen Monat bei den Australian Open tragen.

„Ich freue mich darauf, Teil des Team Dunlops zu werden”, äußerte sich Nikoloz Basilashvili. „Diese Marke steckt voller Geschichte und hat auf der ganzen Welt einen hohen Wiedererkennungswert und deshalb bin ich stolz, Kleidung von Dunlop zu tragen und darin auf Großes für die Zukunft des Tennissports hinzuarbeiten.”

Weitere Dunlop Spieler, die mit der neuen Apparel Range antreten werden, sind Max Purcell, Luksika Kumkhum, Zarina Diyas und Kurumi Nara.

„Die Einführung der neuen Dunlop Apparel Range zeigt deutlich, unsere weiterhin tiefe Verbundenheit zum Tennissport.”, erklärte Masahiro Asahino, Head of Tennis Division bei SRI. „Dunlop wird wieder zu einer Marke, die gleichbedeutend ist mit Tennis auf allerhöchstem Niveau. Unsere neue Apparel Range wird von einigen führenden Spielern auf den Herren- und den Damen-Tour getragen werden.“

“Entwickelt von unserem Top-Forschungs- und Entwicklungsteam in Japan, weist die neue Apparel Range einige bemerkenswerte Designelemente rund um das “Flying D” und eine mit Bedacht ausgewählte Farbpalette auf und bleibt so der Marke Dunlop treu. Wir hoffen daher, dass die neue Range sowohl bei Spielern als auch Trainern aller Altersklassen Anklang finden wird.“

Für weitere Details, besuchen Sie www.dunlopsports.com.

Sparkasse Mainz