DUNLOP ERWEITERT DAS OFFIZIELLE BALLPORTFOLIO

UM DREI WEITERE ATP TURNIERE

Die neuen Partnerschaften machen Dunlop zum offiziellen Spielball bei 21 ATP Turnieren und festigen somit die Spitzenposition als Tennisballmarke auf der ATP-Tour

"Wir freuen uns, dass Dunlop weiterhin offizieller Turnierball des Erste Bank Open in diesem Jahr bleibt,” sagte Herwig Straka, ATP 500 Erste Bank Open Tournament Director.

 “Damit wird das Turnier, eines der renommiertesten Sportereignisse Österreichs, seinem Anspruch gerecht, in allen Bereichen des Turniers Spitzenqualität zu bieten. Wir sind sehr stolz darauf, die erfolgreiche Partnerschaft mit Dunlop fortzusetzen".

Patrick Ammann, Managing Director at ATP 500 Swiss Indoors Basel, fügt hinzu: “Wir freuen uns sehr über die Partnerschaft mit Dunlop für das diesjährige Turnier. Dunlop verkörpert Tradition, Innovation and Qualität, absolut wichtige Werte, die auch wir teilen.”

“Die European Open konzentrieren sich weiterhin darauf ein Top-Tennisevent mit herausragenden Spielern zu sein, die mit den besten Bällen spielen wollen. Aufgrund dessen sind wir hoch erfreut die Partnerschaft mit Dunlop für das diesjährige Turnier erneuern zu können”, sagte Dick Norman European Open Tournament Director.

Um mehr über den Dunlop ATP Tour Official Ball zu erfahren und die vollständige Liste der offiziellen Ballpartnerschaften einzusehen, besuchen siehttps://dunlopsports.com/tennis/atp/ und suchen sie #TheBallOnTour auf den sozialen Medien.