Rheinland-Pfalz Ausstellung 2017: Kleinfeldtennis begeistert in der „MVB KidsWelt“

Tennis zum Ausprobieren: Der Tennisverband Rheinland-Pfalz (TVRP) präsentierte sich erstmals bei der Rheinland-Pfalz Ausstellung in Mainz-Hechtsheim. Drei Tage lang hatten kleine und große Besucher der größten Verbrauchermesse im Rhein-Main-Gebiet die Chance, das Spiel mit Schläger und Ball in einem kleinen Feld kennenzulernen – oder auch zu verfeinern. Der TVRP war mit seiner Kleinfeld-Tennisanlage Aussteller in der „MVB KidsWelt“, einer kunterbunten Messehalle mit attraktivem Programm und interaktiven Stationen für die jüngsten Besucher.

Tennisspaß bei der Rheinland-Pfalz-Ausstellung. Foto: TVRP

In der „MVB KidsWelt“ war am extralangen Familienwochenende von Freitag bis Sonntag bei der Rheinland-Pfalz Ausstellung immer was los. Mittendrin im Gewusel zeigten die Verantwortlichen des Tennisverbandes den Kindern ein paar Tricks für das Spiel auf dem Tenniscourt. Manch begeisterter Besucher entdeckte in diesen Tagen den Sport mit Schläger und (Soft)Ball ganz neu, andere sind schon länger beim Tennis dabei und nutzten die Chance für ein paar lockere Ballwechsel. Der Kleinfeld-Court kam auf jeden Fall gut an in der Halle zum Spielen und Toben. Entsprechend positiv fiel das Fazit aus TVRP-Sicht für die Premiere im abwechslungsreichen Angebot zwischen Carrera-Bahn, Bungee-Run, Riesenlaufbällen, Modellbau, Boulderwand, Tischkicker und vielem mehr aus.

Überhaupt war die 46. Rheinland-Pfalz Ausstellung in Mainz-Hechtsheim dank leichtem Besucherplus, zufriedener Aussteller und neuer, interessanter  Messeinhalte erfolgreich. Neun Tage lang informierten sich die Besucher wieder über Eigenheim- und Gartenbau, neue Entwicklungen im Haushaltsbereich, mehr Sicherheit in den eigenen vier Wänden oder übers Grillen. Die Rheinland-Pfalz-Ausstellung ist mit durchschnittlich 75.000 Besuchern die größte Verbraucherausstellung im Land und in der Region.