Symposium „Tennis ist ein Ganzjahressport" - Teil II

Bedarf ermitteln - Möglichkeiten ausloten - handeln: Der Tennisverband Rheinland-Pfalz lädt im Rahmen der Koblenz OPEN, Deutschlands größtem ATP-Hallentennisturnier, seine Funktionsträger in den Vereinen zum zweiten Teil des Forums "Tennis ist ein Ganzjahressport" ein. Die Veranstaltung am Samstag, 19. Januar 2019 (10:00-11:30 Uhr), in der CGM ARENA Koblenz ist die Fortsetzung des Gedanken- und Informationsaustauschs im vergangenen Jahr.

 

Foto/Logo: Archiv

Geplante Programmpunkte:

10:00 - 11:30 Uhr 
Veranstaltung - Tennis als Ganzjahressport

Bedarfsanalyse von Tennishallen in Rheinland-Pfalz Stefan Henn, Institut für Sportstättenentwicklung

Wie kann der Verband helfen? Beratung und Koordination von Vereinen vor Ort
Standardisierte Unterstützung bei Genehmigungs- und Zuschußverfahren?
Standardisierte Hallenplanungen/Musterhalle?

Ideensammlung (Vereine, Gemeinden, kommerzielle Anbieter, Gesellschaften

Firmenvorstellung

Diskussion

anschließend Mittagessen (Sie sind vom Veranstalter der Koblenz Open eingeladen - kostenfrei-)

ca. 12:30 Uhr           Beginn der Halbfinalspiele der Koblenz OPEN

Mit der Teilnahme am Forum erhalten Sie die Eintrittskarte (Kategorie Standard) für das Halbfinale des ATP-Challengers in Koblenz zum halben Preis.

Das Angebot gilt nur für Vorstandsmitglieder unserer Tennisvereine sowie für Hallenbetreiber (maximal zwei Personen pro Verein). Die Teilnehmerzahl ist auf 60 begrenzt.

Anmeldung bitte über den Seminarkalender in TORP
(in der linken Spalte) oder wenn dies nicht möglich, per E-Mail an: info(at)rlp-tennis.de