Springe zum Seiteninhalt

ARD und ZDF zeigen WTA-Finale mit Angelique Kerber live - Nicht verpassen!

Wer glaubt, dass das erfolgreichste Tennisjahr von Angelique Kerber bereits vorüber ist, irrt gewaltig. Mit den WTA Finals, der Tennis-Weltmeisterschaft der acht besten Spielerinnen, findet vom 23. bis 30. Oktober in Singapur der letzte Höhepunkt im kalender der Tennisdamen statt. Neben der deutschen Weltranglisten-Ersten hat sich erstmals auch Julia Görges mit der Tschechin Karolina Pliskova für den Doppelwettbewerb qualifiziert.

Foto: Copyright by Porsche AG

Das deutsch-tschechische Duo erreichte in diesem Jahr das Endspiel in Indian Wells und stand bei den Australian Open und in Wimbledon jeweils im Halbfinale. Beim WTA Turnier in Peking haben die beiden mit einem Sieg gegen die Doppelweltranglisten-Zweite Martina Hingis und Coco Vandeweghe das Viertelfinale erreicht. Im aktuellen WTA Ranking liegen Pliskova und Görges derzeit auf den Plätzen 15 und 17.

Für Angelique Kerber ist es bereits die vierte Einzelteilnahme bei den WTA Finals. Bisher war die zweimalige Grands Slam Siegerin nie über die Gruppenphase hinausgekommen. Als Nummer eins der Weltrangliste und nach der Absage von Serena Williams aus den USA gilt die 28-Jährige in diesem Jahr als Titelfavoritin.

ARD und ZDF werden die Spiele der Weltranglisten-Ersten Angelique Kerber beim WTA-Finale in Singapur vom 23. bis 30. Oktober übertragen. Damit reagieren die öffentlich-rechtlichen TV-Sender auf die außergewöhnlichen Erfolge von Kerber in diesem Jahr sowie auf den überragenden Marktanteil des Olympia-Finales zwischen ihr und Monica Puig.

Das Match in Rio de Janeiro hatten durchschnittlich 5,56 Millionen Zuschauern verfolgt, was einem Marktanteil von 33,8 Prozent entspricht – dies war der für den gesamten Tag zweithöchste Marktanteil im frei empfangbaren Fernsehen in Deutschland.

Selbstverständlich kann man das WTA-Finale außerdem im Livestream auf www.ran.de und www.tennis.de verfolgen.  

Sonntag, 23. Oktober: ab 11.00 Uhr
Montag, 24. Oktober: ab 13.30 Uhr 
Dienstag, 25. Oktober: ab 13.30 Uhr 
Mittwoch, 26. Oktober: ab 13.30 Uhr 
Donnerstag, 27. Oktober: ab 10.00 Uhr 
Freitag, 28. Oktober: ab 10.00 Uhr
Samstag, 29. Oktober: ab 10.00 Uhr 
Sonntag, 30. Oktober: ab 12.30 Uhr 

 

Alle weiteren Informationen zu den WTA Finals erhalten Sie auf www.wtafinals.com.

Quelle: DTB