Springe zum Seiteninhalt

Deutsche Mannschafts-meisterschaften der Juniorinnen + Junioren U15 in Ingelheim

Vier außergewöhnliche Tennistage stehen an: Die besten Tennisspieler/Innen der Altersklasse U15 aus allen Landesverbänden Deutschlands ermitteln ihre nationalen Mannschaftsmeister 2016 in Ingelheim. Der TC Boehringer Ingelheim ist vom 21. – 24. April 2016 Gastgeber der Großen Henner Henkel- (Junioren) und Cilly Aussem-(Juniorinnen) Spiele.

Die Vorjahressieger aus Rheinland-Pfalz v.l.: Betreuer Steffen Neutert, Nicola Kuhn, Raphael Weiler und Felix Einig; Foto: NTV

 

Der Erfolg im Vorjahr brachte die DTB-Veranstaltung nach Rheinland-Pfalz. 2015 hatten die Junioren des Tennisverbandes Rheinland-Pfalz (TVRP) die Großen Henner Henkel-Spiele gewonnen. Im Wechsel richten die Sieger bei den Juniorinnen und Junioren im darauffolgenden Jahr die Großen Spiele aus. Jetzt ist Rheinland-Pfalz dran, die aktuell besten Nachwuchsspieler der Jahrgänge 2001 und jünger sind in diesem Jahr auf der Anlage des TC Boehringer Ingelheim zu Gast.

 

16 Landesverbände haben für die Veranstaltung des Deutschen Tennisbundes gemeldet. In beiden Wettbewerben treffen die Teams in der Vorrunde in Gruppenspielen aufeinander, es werden zwei Einzel und ein Doppel gespielt. Die Einteilung der vier Gruppen erfolgt nach der Setzliste, die sich aus den Positionen der Teilnehmer/Innen in der Deutschen Rangliste ergeben. Die acht besten Teams werden gesetzt, alle weiteren Mannschaften werden zugelost. Die vier Siegermannschaften der Gruppenspiele aus der Vorrunde ziehen in die Endrunde mit Halbfinals und Endspiel um den DM-Titel ein.

 

Die rheinland-pfälzischen Nachwuchsspieler und – spielerinnen haben Ende April ihre Großen Henner Henkel- und Cilly Aussem-Spiele „daheim“:  Die U15-Juniorinnen Selina Dal, Liliana Danajlovski und Anna Palamarenko servieren bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften in Ingelheim für den gastgebenden TVRP, betreut wird die Mannschaft von Dominice Ripoll. Das Juniorenteam mit Maximilian Haage, Matti Bieg und Luca Franze stellt sich der U15-Konkurrenz aller DTB-Landesverbände, Betreuer ist Benjamin Hassan.

 

Zur Historie:

Seit 1950 - erst alleine unter dem Namen Henner Henkel, ab 1965 für die Juniorinnen als Cilly Aussem-Spiele ausgeschrieben - ermitteln die Tennistalente der Altersklasse U15 aus allen Landesverbänden ihre nationalen Mannschaftsmeister. Erst zwei Mal standen die Junioren des TVRP ganz oben. 1982 gewannen Eric Jelen und Patrick Kühnen für das Team Rheinland-Pfalz/Saar, 2015 waren Nicola Kuhn, Raphael Weiler und Felix Einig das beste U15-Trio Deutschlands. Free XXXN Videos

 

Der Zeitplan:

Donnerstag, 21.04.2016, ab 16:30 Uhr: Vorrundenspiele (Runde 1, Doppel)

Freitag, 22.04.2016, ab 09:00 Uhr: Fortsetzung Vorrundenspiele, Runde 1

ab 13 Uhr: Vorrundenspiele, Runde 2

Samstag, 23.04.2016, ab 09:00 Uhr: Vorrundenspiele, Runde 3

Samstag, 23.04.2016, ab 15:00 Uhr: Endrunde, Halbfinals

Sonntag, 24.04.2016, ab 09:00 Uhr: Finale

Hier geht es ab Donnerstagabend zur Auslosung und zu den Ergebnissen...

Teilnehmerlisten...