Springe zum Seiteninhalt

Inklusion   Tennisverband Rheinland-Pfalz  

Weltspiele von Special Olympics in Berlin

Mitte Juni 2023 finden in Berlin die Weltspiele der Special Olympics statt. Fast 7000 Sportler aus 190 Nationen gehen in 26 Sportarten an den Start. Es ist das weltgrößte Sportereignis für Menschen mit geistiger Behinderung. Erstmalig finden die Weltspiele in Deutschland statt und richten den Fokus der Öffentlichkeit auf die Veranstaltung und das Thema Inklusion als Ganzes.

Die Special Olympics Athlet*innen beim Trainingslehrgang mit Headcoach Claus Majolk ©Majolk

Natürlich ist auch Tennis eine der Sportarten und drei Rheinland-Pfälzer sind im 20-köpfigen deutschen Tennisteam. Susanne Steffen ist eine von elf Athletinnen, so heißen die Sportler mit geistiger Einschränkung. Die Sportlerin aus Manderscheid in der Eifel besitzt bereits Weltspielerfahrung, so war sie 2011 in Athen und 2015 in Los Angeles schon für Deutschland dabei. Auch Goldmedaillen konnte sie schon erspielen!

Zum deutschen Tennisteam, dem größten unter den 41 Auswahlen, die Tennisspieler entsenden, gehören auch drei Unifiedpartner. Diese haben keine Beeinträchtigung und treten im Doppel gemeinsam mit Athleten an. Sechs Trainer kümmern sich um das Team und betreuen über die gesamte Dauer der Spiele. Hedwig Steffen ist Teil des Betreuerstabes und sorgt sich vor allem um das Wohl der Athleten außerhalb des Platzes. Headcoach des Teams ist Claus Majolk, Trainer beim BASF TC Ludwigshafen.

Am 14. Juni reist das Team aus ganz Deutschland nach Berlin, am 17 Juni ist im Olympiastadion die feierliche Eröffnung vor 75.000 Besuchern. Nach umfangreichen Wettkämpfen in Einzel, Doppel und einem Teamwettbewerb gehen die Spiele am 25. Juni mit der Abschlussfeier zu Ende. Vorbereitet haben sich die Tennisspieler bei zwei Lehrgängen in Ludwigshafen im Februar und Anfang Mai im westfälischen Kamen. Dazwischen kamen alle deutschen Sportler in Berlin zusammen zum Einkleidungswochenende Anfang April.

Top-Themen der Redaktion

Herzlichen Glückwunsch Dunlop

Dunlop feiert „100 Years on Court“. Um diesen Meilenstein zu feiern, gibt Dunlop jetzt eine limitierte Auflage des 100-Jahre-Magazins heraus - erstellt von Dunlop Europe.