Springe zum Seiteninhalt

DTB   Jugend   Tennisverband Rheinland-Pfalz  

DJM in Ludwigshafen bieten hochklassige Begegnungen

Mit den Deutschen Jugendmeisterschaften beim BASF TC Ludwigshafen steht ab kommender Woche ein Highlight für die besten deutschen Jugendspieler:innen auf dem Programm. Der stark besetzte Wettbewerb verspricht hochklassige Matches in den drei Altersklassen U13, U14 und U16. Das Event wird wie schon im vergangenen Jahr live übertragen.

©Daniel Schultz

Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Ludwigshafen treffen vom 30. Mai bis 4. Juni 2022 die besten Talente in den jeweiligen Altersklassen aufeinander. Das verspricht Spannung, Emotionen und Tennis auf höchstem Niveau. Aus dem TVRP treten 7 Athlet*innen an und kämpfen um den Titel.

Auch in den anderen Altersklassen spielen die besten Talente der Bundesrepublik um die begehrte Deutsche Meisterschaft, wie die einzelnen Meldelisten zeigen.

In welchem Modus wird gespielt?

In den U16-Konkurrenzen spielen zunächst jeweils 24 Spieler:innen in acht Dreiergruppen die Gruppensieger:innen aus, die dann in einem 16er-Feld im KO-System gegen die acht vorgesetzten Teilnehmer:innen den Meistertitel ausspielen.

In den U13 und U14-Konkurrenzen sind es jeweils 32 Teilnehmer:innen, die in acht Vierergruppen die Gruppensieger:innen ausspielen. Diese kämpfen dann in einem 8er-KO-Feld um den Meistertitel.

Die Doppelkonkurrenzen finden weiterhin in allen Altersklassen in einem 16er-Feld im KO-Modus statt.

Die finale Einteilung der Gruppen und alle aktuellen Ergebnisse gibt es auf www.spieler.tennis.de

Interessant zu wissen:

Tennis Channel International wird das Jugendevent (alle Matches auf den drei Center Courts) wie auch schon im Vorjahr live übertragen. Über die gesamte Turnierdauer gibt es dadurch Live-Tennis von morgens um 9 Uhr bis spät in den Nachmittag hinein.

Top-Themen der Redaktion

Aktive
30. Mai. - 02. Juni 2024

Wenn aus Zuversicht Gewissheit wird

Tristan Reiff ist erstmals rheinland-pfälzischer Tennismeister. Im Finale der beiden topgesetzten Konkurrenten setzt sich der Bad Emser gegen Max Amling (Ludwigshafen) mit 5:7, 6:3…

Aktive
30. Mai - 02. Juni 2024

Nur zweimal gewackelt

Anna Linn Puls wird ihrer Favoritinnenstellung bei den rheinland-pfälzischen Tennismeisterschaften gerecht. Im Finale setzt sich die Spielerin des BASF TC Ludwigshafen mit 6:3, 6:4…