Springe zum Seiteninhalt

Inklusion   DTB  

DTB Vereins-Broschüre „Inklusion im Tennis“ erscheint im neuen Look

Sport hat die einmalige Chance, Menschen teilhaben zu lassen – so auch Tennis. Gemeinsam mit der Gold-Kraemer-Stiftung setzt sich der Deutsche Tennis Bund (DTB) intensiv dafür ein, Tennisvereine für Menschen mit Beeinträchtigung zu öffnen. Grundlage hierfür kann die DTB Vereins-Broschüre Inklusion sein, die inhaltlich und optisch überarbeitet wurde

©DTB

In Zusammenarbeit mit dem DTB Referenten für Inklusion und Parasport Niklas Höfken und der Gold-Kraemer-Stiftung hat der DTB seine Inklusionsbroschüre allumfassend erneuert. Anhand von Tipps, Tricks und Beispielen werden auf 28 Seiten die vier Para-Tennis-Disziplinen (Rollstuhl-, Blinden- und Gehörlosentennis sowie Tennis von Menschen mit geistiger Beeinträchtigung) erklärt. Wie lässt sich inklusives Training gestalten? Was bedeutet Barrierefreiheit? Was zeichnet einen geeigneten Sportrollstuhl aus oder wie plant man einen inklusiven Aktionstag? Diese und viele weitere Fragen werden in der Broschüre beantwortet. Und das nicht nur in Textform. Über QR-Codes gelangt man zu weiteren Inhalten und Bewegtbildern.
„Jede Person, ob Groß oder Klein, Jung oder Alt, mit oder ohne Beeinträchtigung soll im Tennisverein teilhaben können“, sagt Sebastian Projahn, DTB-Vizepräsident Sportentwicklung. „Wir im Dachverband können dafür die Weichen stellen und tun das, indem wir die Vereine bestmöglich unterstützen und informieren. Die Vereins-Broschüre Inklusion ist dabei nur ein kleiner, aber sehr wichtiger Bestandteil. Das Heft schafft erste Berührungspunkte mit den Para-Disziplinen und baut Hürden ab.“
Hürden scheinen für viele Vereinsvertreter:innen hoch, aber das sind sie gar nicht. Checklisten und Best-Practice-Beispiele in der Broschüre zeigen, dass der Aufwand, inklusive Angebote zu schaffen, nicht so groß, der Ertrag dafür aber umso größer ist. Die Broschüre gibt es im DTB-Onlineshop für 4 Euro zu erwerben.

Hier geht es direkt zum  DTB-Onlineshop .

Top-Themen der Redaktion

Vereinspokal
11. Juli - 16. September 2022

Meldeschluss 31. Mai!

Neuer Wettbewerb – Neue Titelchancen: Premiere des TVRP Vereinspokals!
„Der Pokal hat seine eigenen Gesetze“, besagt ein bekannter Spruch aus dem Fußball. Ob das auch im Tennis…

Senioren

Neustart nach zweijähriger Coronapause

Pech mit dem Wetter hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der rheinland-pfälzischen Hallen-Tennismeisterschaften der Seniorinnen und Senioren in Ingelheim. Während sie auf den…