Springe zum Seiteninhalt

DTB-Videomagazin „Tiebreak“: Ein Revolverheld mit Racketskills

Ab sofort ist Folge fünf des Videomagazins „Tiebreak“ auf den Online-Kanälen des Deutschen Tennis Bundes abrufbar. Im Fokus stehen unter anderem unsere Juniorinnen beim Summer Cup, die Sportart Rollstuhltennis sowie ein Interview mit Kristoffer Hünecke für die DTBKampagne #UnserTennis. Der Gitarrist der Popband Revolverheld tritt auch als Co-Moderator der Sendung auf.

Einmal monatlich erscheint die Sendung „Tiebreak – das Videomagazin des DTB" und gibt exklusive Einblicke in die nationale Tennisszene. Ein Überblick über die Themen in Folge fünf:

  • Musiker Kristoffer Hünecke von der deutschen Band Revolverheld ist schon seit Kindertagen großer Tennisfan. Als Junior war er die Nummer eins in Deutschland, wollte Profi werden. Wir trafen den Hamburger zum Interview für die DTB-Kampagne #UnserTennis und zeigen exklusive Bilder vom Dreh. „Sich total auspowern und alles geben – das ist für mich die große Parallele zwischen Tennis spielen und auf der Bühne stehen", sagt Hünecke.

  • Angelique Kerber ist die deutsche Nummer eins und nicht erst seit ihrem Wimbledon-Sieg einer der populärsten weiblichen Sportstars in Deutschland. Doch wie gut kennen die Tennisfans eigentlich „ihre Angie"? Wir haben die Besucher der German Open am Rothenbaum im Quiz geprüft.

  • Sie sind Athleten mit besonderen Fähigkeiten und einmal im Jahr beeindrucken sie auf großer Bühne in Berlin: Wir waren bei den German Open der Rollstuhltennisspieler vor Ort, haben beeindruckende Bilder eingefangen und getestet: Wie schwierig ist Tennisspielen in einem Rollstuhl?

  • Außerdem waren wir beim Summer Cup in Bremen, einem Nationenwettbewerb der Juniorinnen dabei. Und: Wir haben Katharina Hobgarskis Service-Qualitäten in der Dosen-Challenge getestet! http://en.natashaescort.com/article/sex_for_money_in_ukraine_prices_prostitutes_ukraine-21

Laufzeit der Sendung: 14:55Min.; Alle Beiträge stehen Medien auf Anfrage zur kostenfreien Einbindung zur Verfügung.

>> Hier geht es zu Folge 5 von „Tiebreak – das Videomagazin des DTB" <<