Springe zum Seiteninhalt

Spielbetrieb  

Ein Wochenende mit drei Aufsteigern

Die Herrenmannschaft des BASF TC Ludwigshafen ist am vergangenen Wochenende in die 1. Tennis-Point Bundesliga aufgestiegen. Nach einem deutlichen 8:1 Triumph in Würzburg am vorletzten Spieltag, war den Pfälzern der Titelgewinn in der 2. Bundesliga Süd nicht mehr zu nehmen.

Auch das Oberligateam der Damen des TC Boehringer Ingelheim gewann das Aufstiegsspiel zur Regionalliga Südwest beim Freiburger TC souverän mit 6:3, wobei es nach den Einzeln bereits 6:0 stand und somit auf die Austragung der Doppel verzichtet wurde. Damit konnten die Ingelheimerinnen auch im neunten Saisonspiel den neunten Sieg einfahren und steigen absolut verdient in die dritthöchste Spielklasse auf.

Der Meister der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar der Herren, das Tenniszentrum DJK Sulzbachtal, siegte im Aufstiegsspiel gegen den SV Böblingen. Nach den Einzeln lagen die Saarländer uneinholbar mit 5:1 vorne und schlagen ebenfalls im kommenden Jahr in der Regionalliga Südwest auf.

 

Top-Themen der Redaktion

DTB

TVRP Jüngstenteam erfolgreich im Einsatz

Nach der Medenrunde stehen im Sommer für die besten Nachwuchsspieler in Deutschland 2 Termine ganz oben auf der Liste: das Nationale Deutsche Jüngsten-Tennisturnier und der DTB…

LSB

Energie-Lockdown für den Sport verhindern!

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) warnt eindringlich davor, in der sich abzeichnenden Energiekrise die Fehler aus der Corona-Pandemie zu wiederholen und Schwimmbäder und…