Springe zum Seiteninhalt

Talent mit Turbo: Anna-Lena Friedsam im Portrait

Auge in Auge mit Serena Williams, das ist für die allermeisten jungen Tennisspielerinnen ein großer Traum. Für Anna-Lena Friedsam ist er bereits zwei Mal Wirklichkeit geworden.

Foto: Porsche AG

Die 22-jährige Spielerin aus dem Porsche Talent Team Deutschland hat sich in der Weltrangliste bis unter die Top 50 katapultiert. Im Blog auf der Internetseite „Turbo für Talente" wird die sympathische Rheinland-Pfälzerin vorgestellt.

 

Hier erfahren die Leser viel Persönliches über Anna-Lena Friedsam, zum Beispiel wann die Entscheidung gefallen ist, Tennisprofi zu werden: „Ich habe lange mit meinen Eltern und meinem Trainer über das Für und Wider gesprochen. Uns allen war klar, dass der Weg hin zur Profisportlerin mit viel Arbeit und Risiko verbunden ist. Doch alle standen hinter mir und glaubten an mich – so entschied ich mich, in die Fußstapfen meiner Vorbilder zu treten."

 

Auch über ihren Umgang mit Verletzungen spricht die Oberdürenbacherin, ebenso wie sie vom Zusammenhalt der deutschen Spielerinnen berichtet.

 

Das vollständige Portrait ist zu lesen auf der Webseite www.turbofuertalente.de.

Top-Themen der Redaktion

DTB

Billie Jean King Cup live auf Tennis Channel

Während die Tennisstars der WTA in der Regel das ganze Jahr alleine unterwegs sind, kommen sie zum Jahresende hin als Team zusammen. Vom 01. bis 06. November findet in diesem Jahr…

Spielbetrieb

Änderungen bei der Generali LK 2.0

Am 1. Oktober gab es aufgrund der letztjährigen LK-Reform zwar keine jährliche LK-Neuberechnung mehr, dennoch stehen ab Oktober einige Änderungen der Generali LK 2.0 an. Wir…