Springe zum Seiteninhalt

DTB   Jugend   Tennisverband Rheinland-Pfalz  

TVRP Jüngstenteam erfolgreich im Einsatz

Nach der Medenrunde stehen im Sommer für die besten Nachwuchsspieler in Deutschland 2 Termine ganz oben auf der Liste: das Nationale Deutsche Jüngsten-Tennisturnier und der DTB Talent Cup

Siegerehrung U9: Sebastian Scherer (li) als Zweiter und Luis Herding (re.) als Dritter erspielten sich mit tollen Leistungen die Plätze auf dem Podium ©NDJT

U11 im Einsatz beim DTB Talent Cup

Der DTB Talent Cup fand in diesem Jahr vom 21. bis 24. Juli traditionell in Essen statt. Er ist die erste Sichtungsmaßnahme auf Ebene des Deutschen Tennis Bundes, also der erste Kontakt zwischen Nachwuchstalenten und dem Spitzenverband. Die bereits auf Landesverbandseben gesichteten Kinder der Altersklasse U11 zeigen in einem mehrere Disziplinen umfassenden nationalen Wettbewerb ihre Fähigkeiten im spielerischen und im koordinativen Bereich.

Neben Tennis im Einzel und Doppel, werden auch Koordinations- und Geschicklichkeitswettbewerbe durchgeführt. Außerdem findet eine erste Leistungsdiagnostik im Tennis statt. Die Landesverbände stellen je eine Mannschaft mit 4 Mädchen und 4 Jungen plus Ersatzspieler.

Die Jungs und Mädchen des TVRP belegten nach ausbaufähigen Leistungen bei den Koordinationsspielen aber starken Ergebnissen im Tennis den 11. Platz.

Viele Erfahrungen und Podiumsplätze beim nationalen Deutschen Jüngsten-Tennisturnier

Vom 27. bis zum 31. Juli fand im Kreis Lippe das Nationale Deutsche Jüngsten-Tennisturnier statt. Über 600 Teilnehmer:innen spielten in den Altersklassen U9, U10, U11 und U12 auf 8 Anlagen um die Titel des größten deutschen Tennis Jugendturnier.

Das Nationale Deutsche Jüngsten-Tennisturnier (NDJTT) findet seit 1977 statt. Hier gewannen schon Tennis-Legenden wie Boris Becker und aktive Spieler:innen wie Sabine Lisicki oder Alexander Zverev. Die U12-Konkurrenz wird seit 2021 als offizielle Deutsche Jugendmeisterschaft im Rahmen des NDJTT ausgetragen.

Vom TVRP waren 20 Athleten in allen Altersklassen am Start. Am erfolgreichsten lief es in der U9 Jungs. Mit Sebastian Scherer (2. Platz) und Luis Herding (3. Platz) schafften es gleich zwei Spieler aufs Podium. Ein toller Erfolg!

Das TVRP Team beim DTB Talent Cup in der Halle in Essen
Das TVRP Team mit Betreuern Sebastian Simon und Lucas Bolten

Top-Themen der Redaktion

LSB

Neue Fördermöglichkeiten für deinen Verein!

Der DOSB hat das Programm „ReStart – Sport bewegt Deutschland“ ins Leben gerufen, und du kannst davon profitieren! Das Programm bietet u.a. Fördermöglichkeiten für deinen Verein –…