Springe zum Seiteninhalt

DUNLOP unterzeichnet neuen Ausrüstungsvertrag

Dunlop hat die Unterzeichnung eines mehrjährigen Ausrüstungsvertrages mit dem australischen Tennisstar Max Purcell verkündet. Der 20-Jährige gilt als einer der nächsten Stars von Australien und ist der Spieler mit dem zweitniedrigsten Ranking (ATP 762), der jemals einen ATP Challenger Tour Titel gewinnen konnte.

Sein Ranking hat sich stetig verbessert, nun befindet er sich auf Rang 246. Purcell hat bereits dieses Jahr Erfolge zu verzeichnen, so im ITF Futures Circuit, bei dem er das Mornington Turnier in Australien Anfang April gewinnen konnte.

"Wir freuen uns, Max in der Dunlop Familie begrüßen zu dürfen und sind begeistert von seinem Potenzial. Wir freuen uns darauf, ihn bei seinem weiteren Aufstieg im ATP-Ranking und weiteren Titelgewinnen zu unterstützen“, sagte Jamie Douglas, Marketing-Director für Dunlop. „In die nächste Generation von zukünftigen Stars zu investieren und diese zu unterstützen ist von grundlegender Bedeutung für den Erfolg und das Wachstum des Tennissports und wir haben keinen Zweifel daran, dass Max Fans weltweit langfristig begeistern wird“.

Purcell wird den Dunlop Srixon CX 2.0 Tour Racket spielen.

 

Über Dunlop

Dunlop ist eine Tochtergesellschaft der Sumitomo Rubber Company. Dunlop Tennis verfügt über eine legendäre Tradition im Tennissport. Zu den aktuellen Spielern auf der Tour, die mit Dunlop Schläger spielen, gehören Kevin Anderson, Agnieszka Radwanska, Jiri Vesely, Zarina Diyas, Misaski Doi, Kurumi Nara, Tommy Robredo und US-Legenden James Blake und Michael Chang. Erfahren Sie mehr unter www.DunlopSports.com .