Springe zum Seiteninhalt

JtfO: Platz fünf und neun beim Herbstfinale 2016

Über 4000 Sporttalente aus dem gesamten Bundesgebiet haben sich Ende September beim JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA-Bundesfinale in Berlin gemessen. Neben den Sportarten Beachvolleyball, Fußball, Golf, Hockey, Judo Leichtathletik, Rudern, Schwimmen und Triathlon standen sich junge Sportler aus 16 Landessiegerteams im Tenniswettbewerb gegenüber. Die Sportart Tennis zählt seit 1986 zum Programm von „Jugend trainiert für Olympia“, dem weltgrößten Schulsportwettbewerb.

Mädchen und Jungen der Jahrgänge 2001 bis 2004 waren mit ihren Schulmannschaften in die Hauptstadt Berlin gereist und begeisterten in der WK III mit attraktivem Tennis. Die jungen Spielerinnen und Spieler aus den drei rheinland-pfälzischen Mannschaften erlebten spannende Wettkämpfe, verpassten aber die Medaillenränge.

Die Tennisjungs des Sportgymnasiums auf der Karthause aus Koblenz waren beim Herbstfinale mit einem sicheren 6:0-Sieg über das Norbertusgymnasium aus Sachsen-Anhalt gestartet. Im Viertelfinale allerdings mussten die Rheinland-Pfälzer beim 1:5 die Stärke der späteren Sieger vom Otto-Hahn-Gymnasium (Baden-Württemberg) anerkennen. Extrem knapp ging es in der Qualifikation für die Plätze 5-8 zu. Das Karthause-Team setzte sich beim 3:3 (50:40) hauchdünn gegen die Heinrich-Böll Oberschule aus Berlin durch und sicherte sich mit 4:2 gegen die Oberschule an der Ronzelenstraße (Bremen) Rang fünf.

Bei den Mädchen der WK III belegten die Spielerinnen des Gymnasiums Nieder-Olm den neunten Platz. Nach einer 2:4-Auftaktniederlage gegen das Gymnasium Wentorf (Schleswig-Holstein) ging es für die Rheinland-Pfälzerinnen in die Platzierungsspiele 9-16. Hier waren das Nieder-Olmer Team klar überlegen und holte mit klaren Siegen über das Wiprecht-Gymnasium Groitzsch (Sachsen/6:0), die CJD Christophorusschule Rostock (Mecklenburg-Vorpommern/6:0) und das Hermann-Böse-Gymnasium (Bremen/6:0) noch das Maximum heraus. Der Sieg 2016 ging an die Carl-Friedrich-Gauß-Schule Hemmingen aus Niedersachsen.

Alle Tennisergebnisse zum JtfO-Finale 2016 finden Sie HIER.